Devote mollige Lady aus Geldern sucht dominante Männer

 Ich bin eine echte Rubensfrau, die ihre devote Neigung ausleben möchte. Dies in einer dauerhaften Beziehung zu einem dominanten Mann, der einen Faible für meine mollige Figur hat.  sapere aude „Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!“  So etwas wie Verbindlichkeit und Verlässlichkeit, scheinen hier wohl Fremdworte zu sein, sind für mich aber die Basis eines ernsthaften Bestrebens, sich Kennenzulernen. Ich möchte keine Spielbeziehung, dass Wort "Spiel" ist mir im Zusammenhang mit BDSM zuwider. Devotheit und Masochismus sind keine "Eigenschaften", die man Samstagsabends um 20 Uhr hervorholt, sondern Neigungen, die ich leben möchte, idealerweise mit dem passenden Partner. Meine sexuelle Ausrichtung bereichert mein Leben, aber meine Persönlich- und Eigenständigkeit werde ich nicht vollständig aufgeben. Meine Erfahrungen halten sich in Grenzen, obwohl ich mir meiner Neigung schon seit vielen Jahren bewußt bin.  Ein Hinweis in eigener Sache: Fußfetischisten und devote Männer weitergehen, Anschreiben unerwünscht und zwecklos! Der ideale Mensch für mich Unter einem Mann für mich verstehe ich: UNGEBUNDEN (verh./gebundene Männer sind tabu!), ab 1,80 m. Da ich ansonsten eher alltagsdominant bin, sollte mein Partner eine starke Persönlichkeit besitzen. Auch Phantasie, Eloquenz, Humor und Intelligenz sind Eigenschaften, die ich schätze.

Ich bin eine echte Rubensfrau, die ihre devote Neigung ausleben möchte. Dies in einer dauerhaften Beziehung zu einem dominanten Mann, der einen Faible für meine mollige Figur hat.

sapere aude „Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!“

So etwas wie Verbindlichkeit und Verlässlichkeit, scheinen hier wohl Fremdworte zu sein, sind für mich aber die Basis eines ernsthaften Bestrebens, sich Kennenzulernen. Ich möchte keine Spielbeziehung, dass Wort „Spiel“ ist mir im Zusammenhang mit BDSM zuwider. Devotheit und Masochismus sind keine „Eigenschaften“, die man Samstagsabends um 20 Uhr hervorholt, sondern Neigungen, die ich leben möchte, idealerweise mit dem passenden Partner. Meine sexuelle Ausrichtung bereichert mein Leben, aber meine Persönlich- und Eigenständigkeit werde ich nicht vollständig aufgeben. Meine Erfahrungen halten sich in Grenzen, obwohl ich mir meiner Neigung schon seit vielen Jahren bewußt bin.

Ein Hinweis in eigener Sache: Fußfetischisten und devote Männer weitergehen, Anschreiben unerwünscht und zwecklos!
Der ideale Mensch für mich Unter einem Mann für mich verstehe ich: UNGEBUNDEN (verh./gebundene Männer sind tabu!), ab 1,80 m.
Da ich ansonsten eher alltagsdominant bin, sollte mein Partner eine starke Persönlichkeit besitzen. Auch Phantasie, Eloquenz, Humor und Intelligenz sind Eigenschaften, die ich schätze.